Aktuelle Infos zur Unterrichtssituation

Bitte beachtet unsere Hygieneauflagen:

  • Maskenpflicht  (außer Vorlage ärztliches Attest) 

  • Mindestabstand 1,5 - 2m

  • Einzel- und Gruppenunterricht 

  • Kein Wartebereich im Schulgebäude

  • Zutritt nur für Schüler

Online Geigenunterricht
Gitarrenunterricht

"Noch keine aktuellen Infos/Freigabe

Lkr Mühldorf, wann am Platz Maske abgenommen werden darf."

Aktuelle Situation auf Website des Lkr.

Hygieneauflagen für Musikschulen:

In der Musikschule (Haag, Isen) bitte beachten: 

Während des Aufenthaltes und des Unterrichts gilt Maskenpflicht!           

  • Lehrer: medizinische Masken*     

            *  OP–Maske, Typ I, II und IIR oder andere, entsprechend EN 14683 zertifizierte Masken *

  • Schüler:  

    • Kinder bis 5 Jahren: keine Maskenpflicht​

    • Kinder ab 6-14 Jahren : medizinische Masken*

    • Kinder ab 15 Jahren und Erwachsene: FFP2 Masken (ohne Ventil)

 ...diese Pflichten entfallen nur, soweit und solange das aktive Musizieren eine Maskenpflicht nicht zulässt (zB Gesang, Blasinstrumente) 

oder durch unaufgeforderte Vorlage eines ärztlichen Attest.

Mindestabstand 1,5m, bei Gesang und Blasinstrumente 2m

Zutritt nur für Schüler, kein Wartebereich.

Weitere Infos

Wann dürfen Musikschulen öffnen...


Es muss 7Tage der Inzidenzwert beständig unter 100 sein, damit Musikschulen wieder öffnen dürfen. Für die Öffnung von Schulen gelten andere Regeln. (Inzidenz 165)




13.Infektionsschutzmaßnahmenverordnung...


Auszug betreffend Musikschulen: § 22 Außerschulische Bildung (4) Instrumental- und Gesangsunterricht darf in Präsenzform unter folgenden Voraussetzungen erteilt werden: 1. ein Mindestabstand von 1,5 m kann durchgehend und zuverlässig eingehalten werden; bei Einsatz von Blasinstrumenten sowie bei Gesang ist in Sing- bzw. Blasrichtung ein erweiterter Mindestabstand von 2,0 m einzuhalten; 2. für das Lehrpersonal gilt eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske im Rahmen der arbeitsschutzrechtlichen Bestimmungen, für Schülerinnen und Schüler gilt FFP2-Maskenpflicht; diese Pflichten entfallen nur, soweit und solange das aktive Musizieren eine Maskenpflicht nicht zulässt; 3. der Betreiber hat ein Schutz- und Hygienekonzept auszuarbeiten und auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen.




Infos zu Maskenpfilcht & Befreiung...


1. Es ist eine medizinische Gesichtsmaske oder eine Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) zu tragen. 2. Kinder sind bis zum sechsten Geburtstag von der Tragepflicht befreit. 3. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen. 4. Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Maske aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist, sind von der Maskenpflicht befreit, solange dies vor Ort sofort insbesondere durch Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachgewiesen werden kann, das den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und konkrete Angaben darüber enthalten muss, warum die betroffene Person von der Tragepflicht befreit ist. 5. Die Maske darf abgenommen werden, wenn das aktive Musizieren eine Maskenpflicht nicht zulässt.